NEWS

Volles Haus bei Cluberöffnung



Am Freitag den 3. März 2017 wurden das Clubhaus und das Clubrestaurant nach sehr umfangreichen Sanierungsmassnahmen wieder eröffnet. Die Beteiligung durch Clubmitglieder und Gäste war sehr groß. Insgesamt kamen 151 Erwachsene und 30 Kinder bzw. Jugendliche. Langjährige Mitglieder meinten, so voll hätten sie den Tennisclub seit vielen Jahren nicht mehr erlebt. Der 1. Vorsitzende Georg Gramann begrüßte die zahlreichen Mitglieder und Gäste sehr herzlich. In seiner Rede bedankte er sich zudem bei den vielen Mitgliedern die bei der Sanierung mitgeholfen hatten. Ein besonderes Lob galt den Vorstandsmitgliedern Corinna Scheit und Michael Borucki, die den Hauptteil der Sanierung geleitet hatten. Michael Borucki hatte gefühlt im Clubhaus gewohnt und war immer zur Stelle. Begrüßt wurden insbesondere die neuen Gastronomen Zlatko Mustedanagic und seine Schwägerin Eva Reczkowski - natürlich mit Blumen. Zur Begrüßung gab es Freibier vom Faß von Zlatko und Eva spendiert. Die Firma Fako hatte Pils aus dem Zapfhahn spendiert. So wurde der Zapfhahn zum Lieblingstier des Abends und alle nahmen die Spenden gern an. Für alle gab es ein großes Buffet für 10 € pro Person. So war gewährleistet, dass alle rechtzeitig etwas zu essen bekamen und satt wurden. Natürlich wurde auch der Koch vorgestellt, weil er nur im Hintergrund tätig war. Die Stimmung war großartig und alle freuten sich darüber, das Clubhaus und das Restaurant wieder nutzen zu können.


SPONSOR

logopeugeotsimplifie_v_m-converted.png
autohaus-ulmen-logo-269x70.png
borucki.png

PARTNER

stacks_image_2552 copy.png
Thelen_Logo.png
Logo_Rest_WEB.png

TENNISCLUB 1904 BLAU-SCHWARZ e.V., Lenaustr. 38, 40470 Düsseldorf   © 2020