4. Düsseldorfer Open



Die 4. Düsseldorfer Open, die in unserer Halle in der Zeit vom 26. bis zum 29.Januar stattfanden, waren mehr als nur ein toller Erfolg. Spieler aus ganz Deutschland (Berlin, Hamburg, Bremen) fanden den Weg zu uns nach Düsseldorf, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Sowohl im Herren- als auch im Damenfeld hatten wir Wartelisten. Von allen Turnieren, die wir bisher ausgetragen haben, war dies das Turnier mit der höchsten Qualität. Neben Bundesligaspielern und Nachwuchstalenten fanden mit Valentina Mokrova und Yan Sabanin sogar WTP als auch ATP Spieler den Weg zu Blau-Schwarz. Vier Tage lang konnte man hochklassiges Tennis und packende Matches in unserer Halle bewundern. Bei den Damen konnte sich die starke Ukrainerin Sofia Bezekludova und im stark besetzten Herrenfeld unser Cheftrainer Jens Janssen den Sieg für sich verbuchen. Gratulation an beide und ein besonderer Glückwunsch natürlich an Jens – Chapeau!. Alle Beteiligten lobten das tolle Turnier und freuen sich schon auf eine Neuauflage im nächsten Jahr. Turnierorganisator und Cheftrainer Jens Janssen darf nach dem gelungenen Turnier wie folgt zitiert werden: „An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich beim Vorstand des TC Blau-Schwarz bedanken, der durch die kostenlose Bereitstellung der Hallenplätze das Turnier erst möglich gemacht hat. Ihr alle macht einen super Job und ohne euch wäre so ein toller Erfolg nicht möglich. Ich bin mir zu 100% sicher, dass wir hier im Verein auf einem richtig guten Weg sind. Danke für alles“.


SPONSOR

logopeugeotsimplifie_v_m-converted.png
autohaus-ulmen-logo-269x70.png
borucki.png

PARTNER

stacks_image_2552 copy.png
Thelen_Logo.png
Logo_Rest_WEB.png

TENNISCLUB 1904 BLAU-SCHWARZ e.V., Lenaustr. 38, 40470 Düsseldorf   © 2020