Estelle Eberlein verpasst knapp den Verbandsmeistertitel



Bei den in diesem Jahr in Essen ausgetragenen Jugend-Hallenverbandsmeisterschaften konnte Estelle Eberlein mit nur insgesamt einem abgegebenen Spiel in drei Begegnungen das Finale der Konkurrenz U12 erreichen. Dort traf sie auf ihre diesjährige Dauerrivalin Charlotta Buss vom TuB Bocholt, die ähnlich souverän das Finale erreicht hatte. Auf dem Weg ins Finale hatte sie bereits gegen Emelie Hamers vom TC Blau-Schwarz mit 6:4, 6:1 gewonnen. Nach hart umkämpften ersten Satz konnte Estelle im 2. Satz ihre Fehlerquote nicht so konstant niedrig halten wie ihre Konkurrentin und verlor am Ende mit 6:7, 2:6.In der Konkurrenz der U16 hatte sich Luise Kettner auch mehr ausgerechnet, musste aber in der 2. Runde nach zu Null gewonnenen ersten Satz im 2. Satz krankheitsbedingt zurückstecken und verlor schließlich ihr Match gegen Lara Wensing vom TC Blau-Weiß Bocholt mit 6:0, 4:6, 8:10.

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten.


SPONSOR

logopeugeotsimplifie_v_m-converted.png
autohaus-ulmen-logo-269x70.png
borucki.png

PARTNER

stacks_image_2552 copy.png
Thelen_Logo.png
Logo_Rest_WEB.png

TENNISCLUB 1904 BLAU-SCHWARZ e.V., Lenaustr. 38, 40470 Düsseldorf   © 2020