Blau-Schwarz bei den Australian-Open



Unser Clubmitglied Mark Maslowski hatte in diesem Jahr die Gesamtverantwortung für den Bespanndienst bei den Australian Open übernommen. Er hatte schon öfter den Bespanndienst bei großen Tennisturnieren organisiert. Schon im Jahr 2002 hatte er diese Verantwortung bei den Olympischen Spielen in Athen übernommen.

In diesem Jahr hat Mark mit seinen Künsten vier Teilnehmer bis ins Finale hinein unterstützt. Darunter waren Novac Djokovic und Angelique Kerber. Angelique Kerber besuchte Mark anschließend um sich zu bedanken. Links im Bild sieht man den Pokal der Australian Open.

Mark ist ausgebildeter Tennistrainer, praktiziert aber nicht mehr. Bevor er zu Blau-Schwarz kam, bekleidete er in einem Essener Tennisclub die Funktion des Sportwarts. Vor diesem Hintergrund ist er für unsere Clubmitglieder ein ausgezeichneter Berater in allen Fragen des Tennis, besonders wenn es um die Auswahl des richtigen Tennisschlägers und die richtige Bespannung für die jeweilige Spielstärke geht.


SPONSOR

logopeugeotsimplifie_v_m-converted.png
autohaus-ulmen-logo-269x70.png
borucki.png

PARTNER

stacks_image_2552 copy.png
Thelen_Logo.png
Logo_Rest_WEB.png

TENNISCLUB 1904 BLAU-SCHWARZ e.V., Lenaustr. 38, 40470 Düsseldorf   © 2020